Rezept: Zucchinikuchen

Zucchinikuchen

Gemüse im Kuchen – schmeckt das?? Na, und wie! Jeder, der schon mal einen Möhrenkuchen gegessen hat, weiß, dass das eine extrem leckere Kombi ist. Aber habt Ihr auch schon mal einen Zucchinikuchen probiert? Falls nicht, dann unbedingt nachholen. Keine Sorge, der Kuchen schmeckt nicht wie ein Salat, die Zucchini-Note kommt nur ganz dezent durch – wenn überhaupt. Das geraspelte Gemüse sorgt aber dafür, dass der Kuchen unglaublich saftig wird. Und spätestens der Schokoladenüberzug wird die letzten Zweifel der Fans von klassischen Kuchen vergessen lassen.

Übrigens, Zucchinikuchen eignet sich hervorragend, um sich Kuchen schön (und gesund) zu reden. Es steckt ja reichlich Gemüse drin…

Hier ist mein Zucchinikuchen-Rezept (reicht für einen Guglhupf):

  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Eier
  • 1 Tasse Öl
  • 2 geraspelte Zucchini
  • 3 Tassen Mehl
  • 100 Gramm Haselnüsse (ich habe geraspelte genommen, gemahlene funktionieren aber genauso gut)
  • 1 TL Zimt
  • Schokoladenglasur

1. Die Zucchini raspeln. Die Eier trennen.

2. Die Eigelbe mit dem Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Zimt, Öl, den Nüssen und den geraspelten Zucchini verrühren.

3. Das Mehl dazugeben und gründlich verrühren.

4. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben.

5. Die Kuchenform fetten und den Ofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorwärmen.

6. Den Teig in die Form geben und den Kuchen etwa eine Stunde backen.

7. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, mit Schokoladenglasur bestreichen.

GUTEN APPETIT!

Zucchinikuchen

Ein Gedanke zu “Rezept: Zucchinikuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s